San Francisco (ots/PRNewswire)Quantstamp gibt mit Stolz die Gründung der Smart Contract Security Alliance bekannt, die gemeinsam mit Modular Inc. ins Leben gerufen wurde, um Sicherheitsstandards für die Blockchain-Industrie zu etablieren. Die zentrale Mission der Smart Contract Security Alliance lautet, die Entwicklung von sicheren Smart Contracts zu fördern und zu erleichtern, um die gesunde Akzeptanz von Blockchain-Anwendungen zu unterstützen.

Ziele der Smart Contract Security Alliance sind:

- Etablierung von industrieweiten Best Practices für die
  Sicherheitsprüfung von Smart Contracts
- Förderung der Entwicklung von sicheren Smart Contracts und Ausbau
  des Ökosystems
- Kundenaufklärung in Bezug auf Smart Contracts und
  Sicherheitsprüfung
- Gesteigerte Professionalität und Forschung im Feld Smart
  Contracts-Sicherheitsaudit
- Verbesserung der Rechenschaftspflicht, Interoperabilität und
  Vertrauenswürdigkeit aller Branchenteilnehmer 

Wir laden auch weitere Mitglieder der Branche ein, sich uns auf diesem Weg anzuschließen, um die Sicherheit im Bereich Blockchain zu verbessern.

“Die Entwicklung einer Reihe gemeinsamer Standards für die Sicherheitsprüfung von Smart Contracts wird die Professionalität im Auditing erhöhen und den Kunden gleichzeitig ein besseres Verständnis für das vermitteln, was sie da kaufen”, erklärt Richard Ma, CEO von Quantstamp. “Wir glauben, dass die Standardisierung von Sicherheitsevaluierungen Kompatibilität, Verantwortlichkeit, Interoperabilität, Recherche und Vertrauenswürdigkeit für alle Beteiligten in der Branche erleichtern wird”.

“Wir wollen durch die Zusammenarbeit mit Quantstamp bei der Gründung dieser Allianz das Sicherheitsniveau für Smart Contracts erhöhen und das Vertrauen der Verbraucher in die Blockchain-Technologie stärken”, sagt Christopher Brown, CEO von Modular. “Unternehmen, die unserer Allianz beitreten, werden nicht nur bei der Entwicklung von Standards mitreden können, die sowohl das Antlitz als auch die Anwendung der Blockchain-Technologie für die nächsten Jahre prägen werden, sondern auch davon profitieren, sich einer Gruppe anzuschließen, die an vorderster Front zu Sicherheitsprüfungen und Best Practices im Bereich Smart Contracts forscht”.

Anzeige

Aerzte ohne Grenzen!

Die Herausforderungen in punkto Sicherheit sind ein großes Hindernis auf dem Weg zur Einführung der Blockchain-Technologie. Durch die Gründung der Smart Contract Security Alliance gemeinsam mit Modular und in Zusammenarbeit mit der ETHSecurity-Community will Quantstamp das Wachstum eines gesunden Blockchain-Ökosystems und die Verbreitung sicherer Blockchain-Anwendungen fördern.

“Standards werden Unternehmen, Entwicklern und Auditoren in allen Bereichen zugutekommen, und allen eine gemeinsame Plattform, Sprache und Sprache rund um das Thema Sicherheit geben”, erläutert Robbie Bent, Mitorganisator von ETHSecurity.

Wir möchten Sicherheitsunternehmen, die daran interessiert sind, den Standard der Blockchain-Technologie voranzutreiben, dazu einladen, sich der Smart Contract Security Alliance anzuschließen und regelmäßig mit uns zu treffen, um die Zukunft der Blockchain-Sicherheit zu diskutieren. Wir freuen uns auch auf den Input von Smart Contract-Entwicklern oder Unternehmen, die Blockchain-Technologie einsetzen.

Weiterführende Informationen finden Sie auf SmartContractSecurityAlliance.com. Sie können auch gerne direkt mit uns in Kontakt treten: hello@smartcontractsecurityalliance.com

Mehr zu Modular finden Sie unter modulartech.io

Abonnieren Sie den Quantstamp-Newsletter, um stets auf dem Laufenden zu bleiben: www.quantstamp.com, oder folgen Sie uns auf Twitter, Medium, oder Facebook

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/727488/standards_3.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/728052/Quantstamp_Logo.jpg

Original-Content von: Quantstamp, übermittelt durch news aktuell