Köngen (ots) – Trotz der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft steht der persönliche Austausch von Mensch zu Mensch weiterhin hoch im Kurs. Dies unterstrich der von der Unternehmensberatung Staufen ausgerichtete “BestPractice Day 2018″. Europas führender Lean-Management-Kongress verbuchte Anfang Juli in Darmstadt mit rund 400 Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Wissenschaft einen Teilnehmer-Rekord.

“Der persönliche Dialog ist eben kein Zeichen für Rückständigkeit, sondern im Gegenteil die wichtigste Voraussetzung für Zukunftsfähigkeit”, so Wilhelm Goschy, Vorstand der Staufen AG, in seiner Eröffnungsrede. “Permanenter Austausch und kontinuierliches voneinander Lernen sind essenzielle Grundlagen für unternehmerischen Erfolg – heute und in Zukunft.”

Dies belegt auch die Studie “Best Strategy 2018″, für die Staufen im Vorfeld des Kongresses mehr als 200 deutsche Weltmarktführer befragt hatte. Zu deren wichtigsten Erfolgsfaktoren gehören ihre offenen Führungs- und Unternehmenskulturen sowie die darauf basierende Wandlungsfähigkeit. Besonders Unternehmen mit überdurchschnittlicher Rendite setzen bereits konsequent auf diese Leadership-Philosophie.

Ohne eine ausgeprägte Wandlungsfähigkeit dürfte es für Unternehmen künftig immer schwieriger werden, das anziehende Tempo der Veränderungen mitgehen zu können. “Künstliche Intelligenz wird unser Leben mit der dreifachen Geschwindigkeit verändern, wie dies das Internet in den vergangenen 15 Jahren getan hat”, mahnte etwa Lars Thomsen vom Schweizer Think Tank “future matters” die Kongressteilnehmer.

Zukunftsforscher Thomsen befürchtet aber nicht, dass Künstliche Intelligenz den Menschen verdrängen wird, sondern erwartet sogar eine Zunahme des menschlichen Faktors im Berufsleben: “Statussymbole wie PS-starke Autos oder der Verzicht auf Freizeit zwecks Gehaltsmaximierung sind in spätestens zehn Jahren nicht mehr angesagt. Die Unternehmen werden sich zu Wertegemeinschaften wandeln.”

Anzeige

Aerzte ohne Grenzen!

Best Strategy 2018: Was deutsche Weltmarktführer besser machen

Für die Studie “Best Strategy 2018: Was deutsche Weltmarktführer besser machen” befragte die Unternehmensberatung Staufen im Frühjahr 2018 insgesamt 210 deutsche Unternehmen, die entweder in ihrer Branche oder ihrem Segment zu den Weltmarktführern zählen. 40 Prozent der untersuchten Unternehmen sind Global Player mit einem Jahresumsatz von mehr als 500 Millionen Euro. Studienteilnehmer waren zu 42 Prozent Inhaber, Vorstände und Geschäftsführer, weitere 38 Prozent Bereichsleiter. Die Unternehmen entstammen vor allem dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automobil- sowie der Elektroindustrie. Die Studie kann unter folgendem Kontakt angefordert werden: Kathrin Kurz, k.kurz@staufen.ag

Pressegrafiken zum Thema Best Strategy 2018 finden Sie unter folgendem Link: http://www.staufen.ag/presse

Über die Staufen AG – www.staufen.de

In jedem Unternehmen steckt ein noch besseres. Mit dieser Überzeugung berät und qualifiziert die Staufen AG seit über 20 Jahren Unternehmen und Mitarbeiter weltweit. Märkte sind in Bewegung, der Konkurrenzdruck enorm. Staufen hilft, die richtigen Veränderungen schnell in Gang zu bringen, die Produktivität zu erhöhen, die Qualität zu verbessern und die Innovationskraft zu steigern. Die internationale Lean Management Beratung sorgt mit den passenden Strategien und Methoden für schnelle und messbare Erfolge – um die in jedem Unternehmen vorhandenen Potenziale zu heben, etablieren die Staufen-Berater gemeinsam mit Führungskräften und Mitarbeitern eine lebendige und nachhaltige Veränderungskultur. Auf dem Weg in die digitale Transformation begleitet die Staufen-Tochtergesellschaft Staufen Digital Neonex mittelständische Industrieunternehmen. Die Staufen AG bietet mit ihrer Akademie zudem zertifizierte, praxisorientierte Schulungen an. Von den 13 internationalen Standorten betreuen mehr als 260 Mitarbeiter Kunden auf der ganzen Welt. 2018 wurde die Staufen AG bereits zum fünften Mal in Folge von “brand eins Wissen” als “Beste Berater” ausgezeichnet. Das Consultinghaus ist laut der renommierten Branchen-Studie “Hidden Champions 2018″ Deutschlands beste Lean-Management-Beratung und wurde von der “Wirtschaftswoche” mehrfach mit dem Preis “Best of Consulting” geehrt.

Weitere Informationen:

STAUFEN.AG
Beratung.Akademie.Beteiligung
Kathrin Kurz
Blumenstr. 5 – D-73257 Köngen
Tel: +49 7024 8056 155
Fax: +49 7024 8056 111
k.kurz@staufen.ag
www.staufen.ag

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Thöring Stuhr
Partnerschaft für Kommunikationsberatung
Arne Stuhr
Mittelweg 142 – D-20148 Hamburg
Tel: +49 40 207 6969 83
mobil: +49 177 3055 194
arne.stuhr@corpnewsmedia.de

Original-Content von: Staufen AG, übermittelt durch news aktuell