San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire)Kunden haben die Wahl zwischen Azure IaaS und Azure HDInsight

DATAWORKS SUMMITHortonworks, Inc.® (NASDAQ: HDP), ein führender Anbieter von globalen Daten-Management-Lösungen, gab heute den Ausbau seiner langjährigen Beziehung mit Microsoft bekannt, was Unternehmenskunden nun mehr Agilität und Flexibilität beim Verschieben von Big-Data-Workloads in die Cloud bietet. Durch diese Kollaboration haben Kunden nun mehr Auswahlmöglichkeiten, was ihre Analytik-Workloads und IoT-Daten betrifft.

Kunden können nun die Produkte Hortonworks Data Platform (HDP), Hortonworks DataFlow (HDF) und Hortonworks DataPlane Service (DPS) nativ innerhalb der Infrastruktur von Microsoft Azure als Service (IaaS) einsetzen, um aus den verschiedensten Daten Werte zu extrahieren. Darüber hinaus können Kunden auch Microsoft Azure HDInsight nutzen, einen von der Hortonworks-Datenplattform vollständig verwalteten Dienst, der Apache Hadoop und Apache Spark bereitstellt.

Gemäß IDC1 “sind IT-Käufer mehr und mehr an Cloud-zentrierten Strategien interessiert.” Das bedeutet, dass Kunden einen einfachen, schnellen und flexiblen Weg benötigen, um Workloads in der Cloud zu bearbeiten, sodass rasch neue Geschäftseinblicke gewonnen werden können. Die globalen Datenmanagement-Plattformen von Hortonworks ermöglichen Unternehmen die schnelle Bereitstellung moderner Datenanwendungen über hybride Datenarchitekturen vor Ort, in der Cloud und dezentral. In Kombination mit der globalen Reichweite und Agilität von Azure ermöglicht Hortonworks Organisationen, den gesamten Lebenszyklus ihrer Daten innerhalb einer Cloud-Infrastruktur zu verwalten.

Hortonworks und Microsoft fungieren durch ihre strategische Zusammenarbeit seit über sechs Jahren als Wegweiser im Bereich der Cloud-Lösungen und leisten gemeinsam Engineering- und Markteinführungsarbeiten, um Kunden die flexibelsten Big-Data-Umgebungen bieten zu können. Hortonworks und Microsoft investieren und arbeiten weiterhin in der Open-Source-Community, was letztendlich den Kunden zugute kommt, da dies deren Abhängigkeit von bestimmten Anbietern reduziert. Unabhängig davon, ob der Kunde eine hybride Datenarchitektur einführen oder komplett auf die Cloud umsteigen möchte – er hat die Wahl mit Hortonworks und Microsoft, die gemeinsam Azure IaaS und HDInsight bereitstellen.

Anzeige

Aerzte ohne Grenzen!

“Unsere Kunden nehmen zunehmend eine hybride Datenarchitektur an, da die Cloud hervorragend für ephemere analytische Workloads geeignet ist”, sagte Rob Bearden, Chief Executive Officer von Hortonworks. “Mit der Option, HDP, HDF oder DPS-Workloads auf Azure IaaS bereitzustellen oder HDInsight zu verwenden, können Kunden – je nach ihren Bedürfnissen – nun selbst wählen, welchen Weg zur Cloud sie einschlagen möchten. Wir sind stolz auf unsere Zusammenarbeit mit Microsoft und die Cloud-Lösungen, die wir gemeinsam entwickelt haben, da diese für unsere gemeinsamen Kunden einen enormen Mehrwert bieten.”

“Wir stellen Kunden die meisten Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, was die Art des Datentransfers zur Cloud betrifft – mit Azure oder Microsoft HDInsight – für einen verwalteten Unternehmens-Service, der es dem Endnutzer einfach macht,” sagte Rohan Kumar, Corporate Vice President für Azure Data. “Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit Hortonworks fortzusetzen, um Cloud-Innovationen noch weiter zu beschleunigen.”

Weitere Informationen zu Azure und HDInsight finden Sie hier: http://hortonworks.com/products/cloud/azure/.

Informationen zu Hortonworks

Hortonworks ist ein führender Anbieter von globalen Plattformen sowie Diensten und Lösungen für die Datenverwaltung im Enterprise-Bereich, die mehr als der Hälfte der Fortune-100-Unternehmen verwertbare Erkenntnisse aus Daten aller Art liefern. Hortonworks hat es sich zur Aufgabe gemacht, Innovationen in Open Source Communities voranzutreiben, und stellt Unternehmenskunden einen einzigartigen Wert bereit. Gemeinsam mit seinen Partnern bietet Hortonworks Technologie, Know-how und Support, damit Enterprise-Kunden eine moderne Datenarchitektur einführen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.hortonworks.com.

Hortonworks und HDP sind eingetragene Handelsmarken oder Warenzeichen von Hortonworks, Inc. und den dazugehörigen Tochtergesellschaften in den USA und anderen Jurisdiktionen. Weitere Informationen finden Sie unter www.hortonworks.com. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Kontakt zum Autor dieser Meldung:

Michelle Lazzar
comms@hortonworks.com
(408) 884-9861
1IDC, Worldwide Data Services for Hybrid Cloud Forecast, 2017-2021
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/542818/HORTONWORKS_Logo.jpg

Original-Content von: Hortonworks, übermittelt durch news aktuell