Dallas (ots/PRNewswire)Spezialist für strukturierte Kredite bietet europäischen Investoren gezielten Zugang zu variabel verzinslichen Verbindlichkeiten in flexiblem OGAW-Einkommensfonds (Highland Flexible Income UCITS Fund)

Highland Capital Management, L.P., eine globale, auf alternative Anlagen spezialisierte Vermögensverwaltung, meldet die Lancierung des Highland Flexible Income UCITS Fund, ein in Irland angesiedelter Fonds, dessen Schwerpunkt auf Collateralized Loan Obligation (CLO) liegt. Als Wegbereiter im Bereich strukturierter Kredite optimiert Highland seine Produktpalette an alternativen Kreditangeboten mit dem neuen Fonds und dehnt so den Einflussbereich des Unternehmens innerhalb europäischer Investorenzirkel aus.

“Das Optimieren und Erweitern des Zugangs zum Markt für variabel verzinsliche Verbindlichkeiten ist in Highlands DNA verankert, wofür dieser Fonds das jüngste Beispiel ist”, erklärte Mark Okada, Mitgründer und Co-Chief Investment Officer (CIO) von Highland Capital Management. “Das OGAW-Framework bietet Investoren eine Reihe von Vorteilen und mit Highlands Expertise auf dem Gebiet strukturierter Kredite und unserer Erfahrung mit der Handhabung von Darlehen- und CLO-Portfolios liquiditätsgetriebener Finanzinstrumente sind wir als Unternehmen auf besondere Weise dazu qualifiziert, diese Strategie anzuwenden.”

Unter der gemeinsamen Aufsicht von Okada sowie Trey Parker, Co-CIO, und Neil Desai, Managing Director und Portfoliomanager strukturierter Produkte, bietet der Fonds durch CLO-Tranchen gezielten Zugang zu variabel verzinslichen Verbindlichkeiten. Highland entwickelte das Produkt in der Absicht, der wachsenden Nachfrage nach variablen Zinsatzstrategien unter europäischen Investoren entgegenzukommen. Derartige Strategien sind innerhalb des breiteren festverzinslichen OGAW-Universums relativ unüblich, da sie Investoren zwecks Einkommensgenerierung zu laufzeitsensibleren Strategien drängen. Der Fonds, der darauf ausgerichtet ist, hohe laufende Erträge mit Aussicht auf zunehmende Rentabilität durch Kapitalzuwachs zu erwirtschaften, stellt daher eine wertvolle Option für Investoren dar, die zu einem Zeitpunkt Erträge anstreben, an dem Zinsrisiko zunehmend Besorgnis erregt.

Der Basiszinssatz für CLO-Verpflichtungen wird vierteljährlich neu festgelegt, was das Zinsänderungsrisiko begrenzt. Zusätzlich bieten CLOs Erträge, die oft ähnlich bewertete Kreditinstrumente übertreffen, was teilweise auf die relative Komplexität zurückzuführen ist. Der durch die CLO-Struktur gebotene langlebige Ertrag zieht Investoren an, die an stabilen Einnahmen interessiert sind, ohne Kreditqualität einzubüßen.

Anzeige

Aerzte ohne Grenzen!

Der Fonds investiert in US-amerikanische und europäische strukturierte Produkte durch eine Kombination aus grundlegender Sicherheitsanalyse und dynamischer Allokation innerhalb verschiedener Ratingkategorien. Das Portfolio besteht hauptsächlich aus hochwertigen CLO-Verbindlichkeiten mit stabilem Investment-Grade und einem Fokus auf der Minimierung von Kreditrisiken – ein zentraler Aspekt in dieser Phase des Kreditzyklus.

Der Highland Flexible Income UCITS Fund wird auf der Montlake UCITS Platform gehostet, eine führende unabhängige Plattform für OGAW-Fonds, die Investoren Zugang zu verschiedenen liquiden, transparenten und regulierten in Dublin angesiedelten Investmentprodukten bietet.

Highland hat Bury Street Capital, ein in London ansässiges institutionelles kapitalbeschaffendes Unternehmen, als seinen Vertreter in Großbritannien, Kontinentaleuropa und Nahost ernannt. Im Rahmen dessen wird Bury Street als Vertriebsträger für den OGAW-Fonds tätig sein.

Highland verwaltet CLO-Sekundärinvestitionen in mehrere andere Finanzinstrumente, einschließlich Investmentfonds, private Fonds und separate Konten.

Informationen zu Highland Capital Management, L.P.

Highland Capital Management, L.P. ist eine globale, auf alternative Anlagen spezialisierte Multimilliarden-Dollar-Vermögensverwaltung, die 1993 von Jim Dondero und Mark Okada gegründet wurde. Das Unternehmen, das als Pionier im Leveraged-Loan-Markt gilt, wurde über 25 Jahre aufgebaut, wobei sein Fachwissen im Bereich des Kreditwesens sowie sein wertorientierter Ansatz als Grundpfeiler dienten, um weitere Assetklassen zu erschließen. Heute betreibt Highland eine vielfältige Investitionsplattform, die institutionellen sowie Kleinanlegern auf der ganzen Welt dient. Neben Hochzinsanleihen umschließen die Anlagekapazitäten von Highland auch Public Equity, Immobilien, Private Equity und Sondersituationen, strukturierte Kredite sowie sektor- und regionenspezifische Vertikalen, die um spezialisierte Teams herum aufgebaut sind. Highland hat seinen Hauptsitz in Dallas, Texas, und verfügt über Niederlassungen in New York, Buenos Aires, São Paulo, Singapur und Seoul. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen highlandcapital.com.

Kontakt zum Autor dieser Meldung:

Lucy Bannon | +1 (972) 419-6272 | lbannon@highlandcapital.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/345688/highland_capital_manag
ement__logo.jpg

Original-Content von: Highland Capital Management, L.P., übermittelt durch news aktuell