Neuer CEO bei Ipsos
Martin Hellich (c)Ipsos

Führungswechsel bei Ipsos Deutschland

Hamburg, 29. Mai 2018. Mit sofortiger Wirkung wird Martin Hellich als CEO und Country Manager die Leitung der deutschen Ipsos Niederlassungen übernehmen. Martin Hellich kommt aus den eigenen Reihen des Unternehmens, in dem er seit 2006 Führungspositionen in unterschiedlichen Bereichen innehielt. In den letzten Jahren leitete er als Director die Ipsos Loyalty GmbH mit über 90 Mitarbeitern. Vor seiner Zeit bei Ipsos war Martin Hellich unter anderem bei Bearingpoint und TNS Infratest tätig. An der Spitze von Ipsos Deutschland löst er Peter Braun ab, der das Unternehmen verlassen hat, um sich einer anderen beruflichen Zukunft zu widmen.

Anzeige

Aerzte ohne Grenzen!

Über Ipsos

Ipsos ist ein unabhängiges und innovatives Markt- und Meinungsforschungsinstitut. In einer sich immer schneller verändernden Welt ist es unsere Aufgabe, unsere Kunden mit präzisen und umsetzbaren Analysen bei ihrer Veränderung zu unterstützen, dabei orientieren wir uns an den “4S”: Security, Simplicity, Speed und Substance. Um unseren Kunden bestmöglichen Service zu bieten, haben wir uns in fünf Forschungsbereichen spezialisiert.

So bestimmen unsere engagierten Forscher Marktpotenziale, zeigen Markttrends, testen Produkte, Werbung und Dienstleistungen, erforschen die Wirkung von Medien und geben der öffentlichen Meinung eine Stimme. Und das in 89 Ländern auf allen Kontinenten. In Deutschland beschäftigen wir über 600 Mitarbeiter in Hamburg, Mölln, München, Frankfurt und Berlin. We are GAME CHANGERS.

Ipsos GmbH
Gudrun Witt / Communications
Sachsenstraße 6
20097 Hamburg
040-80096-4179